Leiste

Samstag, 16. November 2013

Aufgebraucht Sept/Okt/halb Nov 2013

 photo aufgbrauchtnov13-kl_zps1955b9dc.jpg

Herzlich willkommen zur zweimonatlichen Müllbesichtigung. Bitte halten Sie sich an die Sicherheitsvorschriften und greifen Sie nicht in den Zerhacker.

Ich habe mich diesmal bewusst für eine besonders schlechte Methode des Reinschneidens von anderen Bildern bedient, um dieses Müllposting noch mülliger erscheinen zu lassen. Die Verpackungen hatte ich zuvor schon entsorgt, daher die Aktion.

irgendwas mit "tum aktiv" von Yves Rocher (= Color Shampoo). Das fand ich super, aber leider haben sies aus dem Sortiment genommen. Es koch klassisch nach Seife und hat getan, was ich wollte: Haare nicht zertrocknet, Directions gehalten, kein blöder Duft... nur die Flasche war unbenutzbar, deswegen hab ichs immer umgefüllt. Jetzt hab ich das Schokoshampoo von Garnier.

Das Karamellduschgel von Balea fand ich vom Geruch her super. Ich habs mit Dove gemischt, um beides zu haben, Cremedusche und Karamellduft. Leider LE und unpraktisches Set. Würds wieder zum Mischen haben wollen.

Balea Handseife Nachfüller war fürs Büro. Die ist solide, leicht frisch und für alle in Ordnung. Balea hat mich aber mit Gratiscoupons für Duschgel überhäuft (so wie meine ganze Nachbarschaft), daher kommt das Duschgel in die Flasche, wenn der Rest hiervon leer ist.

Balea AMU Entferner mit und ohne Öl - brauch ich nicht mehr, seitdem ich Pseudoerbses Methode mit dem Distelöl ausprodiert und für besser befunden habe.

Balea Zuckerschnute Butter - Dose 3 ist leer. Dose 4 von 6 ist nun in Benutzung. Sie ist einfach so perfekt! Ich muss Weltherrscher werden und dann befehle ich Balea, die wieder zu produzieren.

Florena Handcreme Olive und Aloe Vera - Beide super, Olive ist aber besser, da reichhaltiger und dezenter im Geruch. Auf der Suche nach einer, die das kann, was die Olive tut, aber ohne Parabene, bin ich leider auf weniger gute Cremes gestoßen. Olive von Florena bleibt unangefochten mein Favorit.

Mascara Alverde Nothing but Volume - Ich würde sie eher Längenmascara statt Volumenmascara nennen. Und ich muss die Bürste immer gegen Lashes to Kill von Catrice austauschen, da Alverde da so einen Kloschrubber eingebaut hat. Funktioniert aber super, da die Verpackungen quasi aus einem Guss kommen. Das Ergebnis finde ich ok und ich hab sie sogar nachgekauft, obwohl ich die von Catrice eigentlich besser finde. Das mit dem Binenwachs hatte mich allerdings beschäftigt und da die von Alverde kein Bienenwachs enthält und auch gut war, gabs wieder die.

Mascara Catrice wasserfest - Nee... echt nicht. Ich hab das Gefühl, ich muss die Wimpern abschneiden, um die Tusche loszuwerden. Nicht wasserfest, sondern permanent, bröckelt aber nachts trotzdem in die Augen.

Haarspray - macht meine Perücken und mich zufrieden

Yves Rocher Eau de Toilette Vanille - sofort nachgekauft, der Duft ist himmlisch. Vanillig-pudrig ohne irgendwelche unterschwelligen Noten von Ochsenanussekret.

Balea Lavendel Probetütchen - daran hab ich keine guten Erinnerungen. Hab ich aber auch mal ausführlicher beschrieben, inzwischen hab ichs verdrängt.

La Roche Possay Effaclar H + Duo - Pickelwegmachcreme! Yay! Sehr zufrieden. Als ich in Frankreich zur Konferenz war, hatten die lebensgroße Werbeaufsteller in jedem zweiten Apothekenschaufenster (und in der Lyoner Innenstadt sind SEHR viele Apotheken) für die Duocreme. Meines Erachtens zu Recht, das Zeug ist super.

Tetesept "Anti Stress" Badetütchen - Bei "Rücken und Schulter" gibts eine große Größe für weniger Müll. Leider hat diese Sorte das nicht, sie ist meine Lieblingssorte und macht mein Bad perfekt. Ich bin ein Bademuffel, damit ich in die Wanne geh, muss sowas also echt gut sein. Witzigerweise trinke ich gerade den passenden Tee dazu, der so schmeckt, wie das Tütchen riecht: Aufgebrühte Kaffirlimettenblätter. Gibts im Asialaden als Gewürz.

Pumpspender mit wilder Duschgelrestmischung drinne fürs Labor - Tat seinen Zweck. Nun hab ich da aus eigener Seife eine Pampe rein gemacht, es aber leider mit der Beduftung übertrieben. Glücklicherweise nutze nur ich das Teil. Ist schon abenteuerlich, die Pampe.

Seifenschale zeigt:
- braun: Vanilleseife, selbst gemacht. Zog sich dauernd mit Wasser voll und das TiO2 hatte einen unerwünschten Peelingeffekt. Schaum war super.
- grün: Soaparella Limettengras. Duft super, sog sich aber auch mit Wasser voll.
- weiß: Seba Med Waschsyndet. Mein Gesicht mag es am liebsten immer im Wechsel mit der Soaparella Heilerdeseife.


Somit hatte ich nur zwei Altlasten (AMU entferner), alles andere wurde in irgendeiner Form ersetzt. Dummes Duschgel natürlich durch besseres Duschgel.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen