Leiste

Mittwoch, 23. November 2011

Express: 30 Day Hairchallenge in einem Tag!

Ich habe bei JayJay von PinkLoveliness die Weiterführung der endlich fertigen 30 Tage Makeupchallenge gefunden. Wo man bei den Fragen der Makeupchallenge schon relativ ausschweifend werden konnte, finde ich das Haarzeug ne schnelle Sache. Und da ich eine Vorliebe für die Haare auf dem Kopf oben drauf habe, reiß ich das jetzt mal schnell runter *höhö wie böse*. Warum? Weil ich bock drauf hab.


1. Beschreibe deine Haare (lang,kurz,lockig,glatt,farbe....)

Schulterlang und stufig, praktisch wenn man die Frisur von meinem Avatar rauswachsen lässt. Struktur frisselfussel, also dünne Haare, die zu allen Richtungen theoretisch glatt abstehen. Aber praktisch nicht. Hauptfarbe schwarz, zweite Farbe eine Partie blau.


2. Wie oft im monat kaufst du Haarprodukte?

Null komma... Keine Ahnung, ich hab nur 3 Sachen und die halten immer ewig. Naja, bis auf Colorationen, die gehen nur 1-2 mal, aber die kauf ich auf Vorrat.


3. Wie oft gehst du zum Friseur?

Zur Zeit gar nicht mehr, da ich mir die Haare von einer guten Bekannten machen lasse, dies drauf hat.


4. Dein schlimmstes Frisur/Friseurerlebnis? was ging schief?

... Also die konnte ja mal gar nix, hat irgendwie einfach in die Haare reingeschnitten, ohne hochzuklippen oder abzuteilen. Aber ich dachte mir gut, deine Perücken schneidest du manchmal auch so und immer gehts gut. Aber DANN setzt sie an meinem Pony an, der ausdrücklich stufig sein sollte und schneidet mir einen geraden GOTHIC SPARPONY! Nichts sieht an mir grottiger aus! Meine Haarstruktur ist dafür nicht gemacht! Ich war echt stocksauer =_=


5. Wenn du dir die Haare von jemand prominentes aussuchen könntest,welche würdest du nehmen?

Keine Ahnung, dafür schau ich zu unaufmerksam Taff, alsdass ich wüsste, wer ne tolle Haarstruktur hätte. Wahrscheinlich wärs eine Asiatin, die haben ja oftmals schwarze glatt lange kräftige Haare, welche ich gut finde.


6. Welche frisur gefällt dir gar nicht?

Fokuhila und 2mm.


7. Ein Bild von deinen Haaren

Gibts nicht.


8. Welche verschiedenen haarfarben hattest du schon?

Alle bis auf pink, signalrot und orange.


9. Wie oft wäscht du deine Haare?

Alle 2 Tage


10. Hast du Spliss?

Wahrscheinlich.


11. Welches Shampoo benutzt du?

Zur Zeit Alverde Henna Olive, aber das ist schlecht. Es macht nicht richtig sauber, nach dem Ausspülen kann ich das Fett immer noch ertasten und muss jedes Mal ein zweites mal nachshampoonieren. Kaka! Ich glaube, ich will das von davor wiederhaben (Yves Rocher Color) :( Das schäumte zwar auch schlecht aber nicht SO schlecht. Und sauber hats auch ohne schäumen gemacht.


12. Blond,braun oder rot? Was ist deine lieblingsfarbe?

Grün! Warum sich so beschränken?


13. Wie oft glättest du deine haare?

Gar nicht


14. Welches glätteisen benutz du?

Gar keines


15. Welchen lockenstab benutzt du?

Gar keinen


16. Welches Haarprodukt ist der größte Flop?

Also von allen, die ich bisher hatte... Natürlich das eben schon erwähnte Alverdeshampoo, dann noch Directions Violet, weil es einem keinerlei Restfarbe verzeiht und mit Restfarbe einfach grau wird und Dove Spülungen, weil die nach Aminen riechen. Sind ja auch welche drin, aber das ist sooo mega ekelhaft! Amine riechen streng nach Pferdepisse, Menschenpisse, Kanickelpisse, Fisch und Fledermauskacke. Und damit will ich nicht meine Haare spülen, bäh, nee!


17. Strähnchen oder Einfarbig,was gefällt dir besser?

Einfarbig und mehrfarbig nebeneinander. Strähnchen mag ich nicht so sehr, weils mir langweilig erscheint. Und das nachfärben geht nicht.


18. Haare föhnen oder Lufttrocknen lassen?

Föhnen, sonst steht mein Ansatz hoch


19. Hast du erfahrung mit Extensions?Gute oder schlechte?

Nur selbst genähte Clip In Extensions. Nett, aber nix für jeden Tag, dafür ziehen sie zu sehr an den echten Haaren.


20. Was magst du an deinen haaren und was nicht?

Ich mag die Farbe und die Aufnahmefähigkeit für Farbe, ich mag, dass sie keine Locken haben. Aber wenn man sie nicht auf fluffig trimmt, sondern einfach glatte Haare haben will (was sie ja theoretisch auch sind) sieht man immer abgeranzt aus, da die Haare irgendwie immer krauselig abstehen und grundsätzlich kaputt wirken.


21. Mit wie vielen Jahren hast du dir das erste mal die Haare gefärbt?

Getönt mit 12, gefärbt mit 13, geblichen mit 14.


22. Was würdest du an deinen haaren ändern wenn du 1 wunsch frei hättest?

Ich würde die schon erwähnte Asiakonsistenz haben wollen.


23. Lässt du dich gerne von Verpackungen verführen?

Nicht zutreffend. Das funktioniert bei mir nicht, ich beachte das auch einfach gar nicht. Ne Verpackung ist einfach ein Behältnis, auf dem Steht, was drin sein soll.

Früher hat das mal geklappt, da habe ich ein signalrot nicht gekauft, weil ein mann auf der verpackung abgebildet war. komischerweise habe ich solche sachen ein jahr später erst recht gekauft und die mit den frauen drauf gar nicht mehr. inzwischen ist mir das egal, die reizüberflutung löscht sich im laden gegenseitig aus.


24. Welches Produkt kaufst du dir als nächstes?

Wahrscheinlich ne Blondierung, wenn sie mal wieder im Angebot ist.


25. Welche frisur gefällt dir bei Männern? welche geht gar nicht?

Lange Haare! Und so... ja wie beschreib ich das? Justin Bieber, wenn er seine Haare mit Seitenscheitel tragen würde.

Gar nicht gehen diese klassischen Kurzhaardinger, die nach nix aussehen, sowie Fokuhila (am besten noch mit Oliba *würg*) und Dauerwelle a la Atze Schröder.


26. Wie trägst du am liebsten deine Haare? offen,zopf,dutt....

"Offen", aber in sich toupiert und mit haarspray zusammengeklebt.


27. Trägst du gerne Hüte? Mützen? Cap?...

Wenns kalt ist, trage ich gerne zum wärmen eine mütze.


28. Deine Meinung über Silikone?

Eine wundervolle Erfindung! Gerade im Bad in den Fugen machen sie sich sehr gut. Und was wären die Grundschultage ohne Silikone gewesen? Dann gäbe es kein Stickeralbum! Und wie arbeitslos die Schönheitschirugen ohne die guten Beutelchen wären. Okay, das war gerade abwertend. Aber es gibt Frauen mit starken Assymetrien oder einfach mit "nix", die gemachte Brüste aus psychologischen Gründen sinnvoll tragen können. Silikone sind in so vielen Bereichen sinnvoll einsetzbar, ich kann mir ein Leben ohne diese tollen Werkstoffe nicht vorstellen. Ich überlege auch immer noch einen chemilastigen Silikoneintrag, aber das ist deutlich schwerer als gedacht.

Meine Haarsachen halte ich aber silikonfrei, da sich Directions darin gut lösen und ganz schnell im Kanal verschwinden.


29. Was hast du als nächstes mit deinen haaren vor?

Mal etwas kürzen und demnächst wieder schwärzen.


30. Würdest du dir für geld die haare verändern obwohl dir die frisur gar nicht gefällt?

Nein! Bei Taff denk ich beim umstyling auch immer "uuuaaah!". Ich bin jemand, der stark seine eigene Meinung hat und noch viel besser weiß, was er nicht will, als was er will. Und die machen einen da immer so sehr zum Einheitsbrei, dass man nur einen Schreikrampf bekommen könnte.

Ich mag meine Haare und will sie so behalten.

Und wenn sie mir mal alle ausfallen sollten, kauf ich mir Synthetikperücken.

Kommentare:

  1. haha :D nein, ich belästige jetzt alle jeden Tag damit ^^ Ich find sowas cool. Find Previews viel nerviger, die man sowieso schon auf den Facebook-Seiten der Firmen sieht.

    AntwortenLöschen
  2. Hehe, finde es lustig wie du schreibst. :D Weiter so! LG soyelu.blogspot.com

    AntwortenLöschen