Leiste

Samstag, 26. November 2011

Ein Look in blau

Heute mal eine Rarität: ein geschminkter Look von mir. Mein Problem liegt immer darin, dass ich mich zu dumm zum fotografieren anstelle und dann schnell den Willen verliere, sowas überhaupt durchzuziehen.

Ich bin eigentlich nicht der Mensch, der sich von einer Palette etwas aufdiktieren lässt. Ich bin mehr der Monolidschattenmensch, der die Lidschatten sich selber anpasst. Aber ab und an frage ich mich dann doch "Wieso hat Firma X diese Palette genau so aufgebaut? Welchen Look soll man damit schminken?"

Und ich hatte mal das Lidschattentrio in Blautönen bei Danib gewonnen *hier*

Da überlegte ich auch lange, wie man das einsetzen soll. Inzwischen hab ich das hier herausgefunden, was sich tragen lässt:


Photobucket

Der Innenwinkel in weiß, dann das bewegliche Lid bis zur Hälfte in Hellblau und der Rest dunkelblau. Außen noch einen Rahmen mit hellblau zur Braue hin. Und ich habe zusätzlich noch etwas schwarz in den Außenwinkel gegeben, ohne fühle ich mich unwohl.

Ansonsten noch verwendet: weißer Kajal als Basis für den Innenwinkel, Lidschattenbase, Verblendlidschatten, Geleyeliner, Wimperntusche, grauer und schwarzer Kajal unterm Auge.

Ich bin ganz zufrieden damit :)

Kommentare:

  1. schaut richtig klasse aus! und harmoniert gut mit deiner Augenfarbe

    AntwortenLöschen
  2. Sieht wunderschön aus! :D
    Ich finde das abfotografieren auch meistens extrem mühsam, aber ich finde du hast es echt richtig gut hinbekommen, sind schöne Fotos!
    Und du hast soo eine tollen Augen- und Augenbrauenform *_* Da werd ich glatt neidisch :'D

    AntwortenLöschen
  3. Wow, das sieht wirklich klasse aus! Liebe Grüße und einen schönen ersten Advent! Tina

    AntwortenLöschen
  4. find ich spannend. ich habe blaue augen, kombiniere aber nie bis sehr selten blauen lidschatten. an mir finde ich, sieht die kombi immer langweilig bis verunglückt aus.

    dagegen steht dir das super. auch wenn das blau ziemlich ungesättigt ist.

    AntwortenLöschen