Leiste

Mittwoch, 13. April 2011

Schöne Pinsel?

Pinsel lernt man in der Grundschule kennen als hässliche Borstenpinsel, wo die Haare immer abbrechen. Später habe ich Aquarellpinsel gehabt, dann Acrylpinsel und meine Pinsel zum basteln sahen immer farbverschmiert und hässlich aus. Sind halt Gebrauchsgegenstände. Und nicht schön oder so. Die sollen ja schön machen.

Aber irgendwie war das dieses Icon in einem gewissen Forum...

Photobucket

Und das brannte sich unbewusst in meinen Kopf. Lila Pinsel! Schöne Sache, sowas wär richtig cool. Um so fröhlicher war ich, als Essence den Smokey Eyes Pinsel rausbrachte, den ich natürlich sofort haben musste.


Photobucket

Wie man sieht in einem richtig klasse Violett. Allerdings ist mir der Weißabgleich misslungen, so ist die Spitze farbverfälscht, der Ansatz ist aber korrekt.

Nunja und dann sah ich auf eBay das hier...


Photobucket

Wunderwunderschöne Pinsel! Die Grünen waren ein bisschen teurer (von bdeilium), das lila Set bekommt man für 15 - 17 $ incl. Versand aus China. Und gerade das mit den hellen Stilen finde ich sooo schön! Es ist auch das violett, welches ich am liebsten habe (das blaustichige, das pinke hasse ich), aber es ist halt ein billigpinselset aus China. Und ich überlege immer noch, ob ich dafür 13€ ausgeben soll... Ach nee, dollar. Diese Seite, wo ich das am preiswertesten gefunden habe, rechnet in Dollar. Eine Pinselmappe ist auch dabei!

Wenn es um Perücken geht, vertrau ich den Chinesen ja. Aber bei Kosmetikpinseln? Was ist, wenn die pieksen? Zu hart sind? Oder zu weich, sodass sie keinen Widerstand haben?

Das ist halt eines dieser Produkte, welches wunderschön ist, was man aber nicht braucht, weil man das alles schon in anderer Ausführung hat.

Wie seht ihr das mit der Optik von Pinseln? Habt ihr euch darüber je Gedanken gemacht? Würdet ihr so ein Set kaufen, wenn es eine eurer Lieblingsfarben hätte?

Kommentare:

  1. Oooohhh ja, dass kenn ich ^.^

    Hab auch schon sooo oft die Maus über dem "Bieten"-Button gehabt...aber dann doch immer im letzten Moment nie geklickt, weil ich mir dann doch immer sehr unsicher bin.

    Dabei sehen die sooooo toll aus =)

    AntwortenLöschen
  2. Wow die sehen echt klasse aus! Aber kaufen würde ich sie mir nicht, da hätte ich zu große Bedenken was die Qualität und Brauchbarkeit angeht, ich selber udn auch Bekannte von mir haben mir solchen Billig-Pinseln schon schlechte Erfahrungen gemacht, dass sie nichts taugen und so pieksig sind dass man sie gar nicht benutzen mag, oder dass sie beim ersten Waschen schon die Hälfte der Haare verlieren, oder noch schlimemr permanet Haare verlieren die man sich dann mühsam aus dem Gesicht pulen darf...

    AntwortenLöschen
  3. hübsch sind sie ja.. aber die stinken bestimmt fürchterlich künstlich.. aber für diesen preis kann man das schon mal testen :)

    AntwortenLöschen
  4. Hi,

    google mal danach..
    zu einem normal gefärbten habe ich schon was gefunden..
    http://makeupandbeauty.com/20-piece-makeup-brush-kit/

    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  5. Ach ja, ich hätte bei dem Lila evtl. auch Bedenkend ass es nachher ausfärbt udn du dann ein lila Gesicht hast^^

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Mercury,
    ich meine, dass das die gleichen Pinsel sind, die ich auch habe (allerdings in schlicht schwarz). Und die sind wirklich gut.
    Beim Waschen verlieren sie zwar schon mal das ein oder andere Haar - sind aber noch längst nicht nackig ;) - doch allzu viel kann man bei dem Preis ja nun auch nicht erwarten.
    Ansonsten kann ich aber überhaupt nicht meckern. Sie sind nicht kratzig oder pieksig, färben nicht ab und stinken auch nicht - im Gegensatz zu dem Mäppchen, welches aber nach einer Nacht auf dem Balkon komplett ausgelüftet war.
    Also, wenn Du die Pinsel so gern hättest, versuch es doch einfach - bei dem Preis...
    Liebe Grüße, Gina

    AntwortenLöschen