Leiste

Donnerstag, 14. April 2011

LEs bei Schlecker

Von LEs bei Schlecker habe ich schon lange nichts mehr gelesen. Also schreib ich einfach mal selber etwas, auch weil ich heute relativ volle Aufsteller gefunden habe.

Beides von Basic, der Eigenmarke von Schlecker.
Einmal eine... naaa? Ja, genau, auch hier eine PASTELL-LE. Wir haben schließlich nicht genug Pastellkram herumschwirren. Allerdings ist es die innovativste Pastell-LE, die ich bisher gesehen habe, denn die Leute von Basic scheinen den Zusammenhang zwischen Früchten und Pastell irgendwie gesucht, aber nicht gefunden zu haben. Ich denke bei Früchten an kernige heftige Farben. Basic präsentiert uns das:

Photobucket

Weil es auf dem Foto schlecht zu sehen ist und ich es totaaaaal niedlich finde, hier nochmal die Nagelsticker extra. Wäre ich nicht viel zu cool dafür, hätt ich mir gleich 3 Bögen gekauft. Aber so blieb es bei dem Foto. Gelber und roter Lidschatten sind jetzt auch nicht so jedermanns Sache. Ich habe mein absolutes Lieblingsgelb, mehr brauch ich nicht. Die Fläschchen sind Glosse. Joa... und der blaue Lack scheint das zu sein, was man sich bei den Promografiken unter dem blauen Blossoms-Essencelack vorgestellt hat. Sehr helles Ultramarin.

Photobucket


Und dann ist da noch eine LE, die von mir stammen könnte, weil ich Farbmotto-LEs total toll finde:
Photobucket

Photobucket

Allerdings durfte auch hier nix mit, weil es eine lila LE ist und keine violette. Lila ist das pinkstichige da, violett ist Milka. Und kleine Nagellackflaschen mag ich sowieso nicht.
Die Lidschatten in Pudergröße finde ich klasse. Die sind mehrfarbig in Kreisen und Außenkreisen und haben so eine Kleinkreisprägung. Leider auch hier: für lila habe ich keine Verwendung.

Ansonsten noch so zu LEs: Während die Blossoms LE fast überall schon total abgegrast ist, liegt die Comickram-LE immer noch nahezu vollständig herum. Ich war extra zu Ihr Platz, weil ich auf runtergesetzte Sachen gehofft habe, aber die sitzen das aus. Tja... Dafür hab ich einen Heidi Plum Lidschatten von Catrice aus der alten Linie bekommen. Der neue ist hell-lila, siehe LE Aufsteller von Basic. Der alte ist Aubergine in Chlorbleichlauge gefallen. Total schön! Vergleich mit einem anderen kommt noch.

Kommentare:

  1. und ich dachte eben schon " oh was ein toller grüner eyeliner" aber nein- NÖÖÖÖT- Lipgloss -.-
    ma ganz ehrlich wer brauch diese grünen gelben und blauen glosse die ständig rauskommen... tz.. schweinerei.. ich will EYELINER!!!

    hab noch nie was von basuc gehabt weil ich nich in Schlecker geh.. wie is denn die Qualität so??

    AntwortenLöschen
  2. oooh der lila aufsteller sieht hübsch aus! :)

    AntwortenLöschen
  3. Sieht super aus Dein Pin up!!! :o)

    AntwortenLöschen
  4. hab gerade eben im DM nen blauen Gloss ohne glitter gesehen ^^
    aber die Marke weiß ich jetz nich mehr... glaub maybeline... weiß aber nich genau

    AntwortenLöschen
  5. ja klar kann ich ne Review darüber schreiben :)

    haha ja, Poetic war echt nicht zu überhören! :D

    AntwortenLöschen
  6. HIho.. ich schonwieder!
    Also ich war eben zufällig nochma an nem andern DM vorbeigekommen.. der Blaue Gloss is von Loreal und kostet 5,95..

    AntwortenLöschen
  7. Würd ihn für das Geld auch nicht kaufen ^^
    wollts dir ja nur mitteilen ;)

    AntwortenLöschen
  8. ich verlinke deinen Artikel mal zu meinem Einkauf oki? Dann können sich die Leser bei dir den Aufsteller anschauen =) hatte beim Schreiben ganz vergessen, dass es auch Nagellacke gab :D

    AntwortenLöschen