Leiste

Donnerstag, 6. August 2009

Nähen und so

Ich hab ne kleine Tasche für Schminkzeug, damit ich schnell mal nachbessern kann, wenn ich auf Events bin. Aber die ist transparent und da sieht man jeden Dreck drin (unteres Bild). Kurz: Ich hasse sie.
Also hab ich Schnittmuster gewälzt und nach dieser Anleitung selbst eine genäht (oberes Bild).

Aber nääh... Die ist ja noch viel hässlicher! Ich habs versucht, etwas aufzulockern, indem ich das Dunkelblau des Jeansstoff sufgegriffen und zum Sternenhimmel umformatiert habe, aber es sieht immer noch scheiße aus. Wahrscheinlich hätte ich niemals Jeansstoff nehmen sollen. Das sieht außer bei Jeans selbst einfach immer total daneben aus. Leider war das so ziemlich der einzige robuste Stoff, der hier rumlag.
Aaargh... und ich hab mir so einen abgequält.
Das einztige Plus ist der praktische Nutzen, die hat nämlich ein Pinselfach drin, damit die Pinsel den Rest nicht andrecken.

Aber immerhin weiß ich jetzt, wies stressfreier geht. Dann kann ichs bei Zeiten nochmal wiederholen mit Stoffen, die einfach IMMER gut aussehen. Wie mein schwarzes Innenfutter zum Beispiel, ein wunderschöner Stretch-Baumwollstoff mit leichtem Glanz, der von einem Kleid übrig blieb.

Aber wie immer gilt hier: Erfahrung ist das, was man bekommt, wenn man es hätte gebrauchen können.

Kommentare:

  1. Also ich find sie ohne die Sterne echt gelungen. Etwas Rosa und Pink hätten dazu gepasst. Vielleicht hübschst du sie ja doch noch mal ein wenig anders auf. :) Nicht so einfach aufgeben. ^^

    AntwortenLöschen
  2. Rosa und pink sind meine Hassfarben, danach würde sie mir noch mehr missfallen XD
    Hab eben ne neue gemacht, die ist breiter und nicht so hoch. leider eiert mir da eine naht raus, die ich nun nicht mehr schließen kann. deswegen ist alles voll mit klebstoff und so lange der weiß ist, kann ich kein foto machen.

    aber sie sieht definitiv besser aus :D

    AntwortenLöschen
  3. jetzt mal von dem jeansstoff abgesehen: ich find das klasse, dass du das so kannst...wenn ich das machen würde, sähe das sicher aus wie gewollt und nicht gekonnt - lange nicht so professionell ;o)
    liebe grüße, luna
    (sunrise&ice)

    AntwortenLöschen
  4. Ich find die Tasche süß und gar nicht hässlich...=)
    Die Bastel/Näh-Seite kenn ich auch, finde die super, da findet man immer neue Anregungen.

    AntwortenLöschen
  5. das ist ja super geworden!

    lg Alex

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe einen Contest mit Verlosung gestartet und würde mich sehr freuen, wenn du mit machst. Kannst ja mal schauen gehen, es gibt ein paar nette Sachen zu gewinnen. :)

    http://schminkmaedchen.blogspot.com/2009/09/schminkmadchens-groer-contest-die.html

    AntwortenLöschen
  7. also ich find die tasche total süß *___*

    AntwortenLöschen
  8. och wie süüüüß, die ist ja echt niedlich! :) wenn ich so begabt wäre, hätt ich mir auch sowas nähen können, aber leider würde bei mir nur krüssel rauskommen... *g* meine kosmetiktasche war aber neulich echt schon zum bersten voll und deswegen brauchte ich unbedingt eine neue (gut ausrede, nicht wahr? ;)) und das tolle: zum glück hat mir mein daddy zu weihnachten einen geschenkgutschein geschenkt und da konnte ich mir eine gaaaaaanz tolle schöne neue tasche kaufen, in die alles reinpasst! und die sieht wirklich verdamm fesch aus!

    AntwortenLöschen
  9. wieso sch...? ich finde sie gelungen!!!!!
    LG

    AntwortenLöschen
  10. oooooooohhh hab grad gesehen, dass du neue Leserin meines Blogs bist und habe direkt einen Ohrwurm von der Sailor Mercury Verwandlungsmusik *________* aaawwww

    AntwortenLöschen